Unterrichtsangebot

Qualifizierte Lehrkräfte bieten an der Städtischen Musikschule

Crailsheim ein breites Unterrichtsspektrum. Der Elementarbereich

für Kinder ab 18 Monaten ist mit Musikgarten,

Früherziehung, Orientierungsstufe und Orffgruppe vielfältig

ausgebaut. Vom Anfänger- bis zum Fortgeschrittenenunterricht,

Einzel-, Klein- und Großgruppenunterricht lassen wir jedem Schüler

die optimale Förderung zukommen – bis hin zur Vorbereitung

auf Wettbewerbe wie „Jugend musiziert“ oder zum Hochschulstudium.

Dabei legen wir großen Wert auf kompetente

Beratung für eine individuelle Ausbildung. Wir bieten zusätzlich

ein umfangreiches Angebot an Ensemble- und Ergänzungsfächern

wie Singschule, Orchester, Kammermusik, Band,

Combo und diversen Theoriefächern an (für Schüler der

Musikschule kostenlos). Die Städtische Musikschule Crailsheim

bietet auch Unterricht in mehreren Außenstellen innerhalb des Stadtgebiets an.

 

 

 

 

Unterrichtsform Der Instrumentalunterricht kann als Klassenunterricht in der Elementarstufe von 10 – 12 Kindern 45 Min bzw 50 Min, in einer Gruppe Klassenmusizieren von 45 Min, als Kleingruppenunterricht von 2-4 Schülern 30 Min., 45 Min. bzw. 60 Min., oder als Einzelunterricht 30 Min. oder 45 Min. stattfinden. (Siehe Entgeltordnung)

 

 

 

 

Schnupperstunden Es ist sehr schwierig, das richtige Instrument zu finden. Wir möchten Ihnen und Ihrem Kind bei der Wahl helfen. Immer vor dem neuen Schulhalbjahr (April und Oktober) kann eine Schnupperstunde mit den Fachlehrern vereinbart werden. Selbstverständlich ist diese Stunde kostenlos.

Städtische Musikschule

Burgbergstr. 29
74564 Crailsheim
Telefon 07951 279466
Telefax 07951 279473
musikschule(at)crailsheim.de

Öffnungszeiten Sekretariat der Musikschule:

Montag bis Freitag: 08.00 – 12.00 Uhr

Montag und Dienstag: 14.00 - 16.00 Uhr

Donnerstag: 14.00 – 17.00 Uhr

Die Musikschule der großen Kreisstadt Crailsheim ist eine Bildungseinrichtung als Ergänzung zu öffentlichen Schulen:

Gefördert von Kommune und Land

Mitglied im Verband deutscher Musikschulen und Landesverband der Musikschulen Baden-Württemberg e.V.

Inhaltsverzeichnis Kontakt Druckansicht Seitenanfang