Beantragung von Führerscheinen

 

Folgende Führerscheinanträge können beim Sachgebiet Öffentliche Sicherheit + Polizeirecht (Straßenverkehrsbehörde) des Fachbereichs Ordnung und Bürgerdienste der Stadt Crailsheim abgegeben werden:

  • für Fahranfänger,
  • auf Wiedererteilung nach Entzug,
  • Umschreibung von Dienstfahrerlaubnissen (Bundeswehr, Polizei usw.),
  • Umschreibung von ausländischen Führerscheinen
  • zur Fahrgastbeförderung sowie Verlängerung (Taxi, Bus, Krankenwagen)

 

Dem Antrag sind folgende Unterlagen beizufügen:

Klasse 

Paßbild 

Sehtest 1)

Augenärztl.
Zeugnis / 
Gutachten 1) 

ärztl. Zeugnis / 
Gutachten Anlage 5
Nr. 1 LKW und
Busfahrer 2) 3)

Belastungs-
untersuchung
Anlage 5 Nr. 2
Busfahrer 2) 

lebens-
rettende
Sofort-
maßnahmen

Erste
Hilfe

A1

X

X

-

-

X

-

A

X

X

-

-

-

X

-

B

X

X

-

-

-

X

-

BE

X

X

-

-

-

X

-

C1

X

-

X

X

-

-

X

C1E

X

-

X

X

-

-

X

C

X

-

X

X

-

-

X

CE

X

-

X

X

-

-

X

D1

X

-

X

X

X4)

-

X

D1E

X

-

X

X

X4)

-

X

D

X

-

X

X

X4)

-

X

DE

X

-

X

X

X4)

-

X

M

X

X

-

-

-

X

-

L

X

X

-

-

-

X

-

T

X

X

-

-

-

X

-

Fahrgast-
beförder.

X5)

-

X

X

X4)

 -

-

 

1) Anlage 6 FeV, darf am Tag der Antragstellung nicht älter als 2 Jahre sein

    und kann auch von Arbeits- oder Betriebsmedizinern erstellt werden

2) Anlage 5 FeV, darf am Tag der Antragstellung nicht älter als 1 Jahr sein

3) kann von jedem Arzt erstellt werden

4) bei Ersterteilung oder Verlängerung ab dem 50. Lebensjahr (bei 

    Fahrgastbef. 60. Lebensjahr) betriebs- oder arbeitsmedizinisches 

    Gutachten (z.B. Frau Dr. Korte - SHA) oder medizinisch-psychologische

    Untersuchung

5) Nur wenn der/die Antragsteller/in noch keinen neuen Führerschein (Karte)

    hat.

 

Bei Minderjährigen ist zusätzlich die Unterschrift der Erziehungsberechtigten erforderlich.

 

Wo?

Die Führerscheinanträge sind beim Sachgebiet Gewerbe + Verkehr + Feuerwehr (Straßenverkehrsbehörde) des Fachbereichs Ordnung und Bürgerdienste im Rathaus, Marktplatz 1 erhältlich und dort auch wieder abzugeben.

 

Wen kann ich anrufen oder eine E-Mail senden?

Bürgerbüro

Tel.: 07951/403-1300

 Fax: 07951/403-1264

Email

 

Gebühren

Für die Prüfung der Personalien wird eine Gebühr von 5,10 € erhoben.

 

Große Kreisstadt Crailsheim

Marktplatz 1
74564 Crailsheim
Telefon: 07951/403-0
Fax: 07951/403-1400

Öffnungszeiten Rathaus:

Montag-Freitag:
Donnerstag:        

  7.30 - 12.00 Uhr
  7.30 - 12.00 Uhr
13.00 - 17.30 Uhr 

 

Öffnungszeiten Bürgerbüro:

Montag-Mittwoch:
Donnerstag:
Freitag:
Samstag:

7.30 - 17.00 Uhr
7.30 - 17.30 Uhr
7.30 - 12.00 Uhr
9.00 - 12.00 Uhr

Bankverbindungen:

Sparkasse Schwäbisch Hall-Crailsheim
BLZ: 622 500 30, Konto-Nr.: 2 280
IBAN: DE74622500300000002280
BIC: SOLADES1SHA
 
VR Bank Schwäbisch Hall-Crailsheim eG

BLZ: 622 901 10, Konto-Nr.: 1 400 002
IBAN: DE95622901100001400002
BIC: GENODES1SHA

Inhaltsverzeichnis Kontakt Druckansicht Seitenanfang