Veranstaltungen
Städtische Nachrichten
Webcam

Veranstaltungskalender

zurück

Freitag, 21.04.2017

Poetry Slam im Ratskeller Crailsheim

Im Rahmen der Kinder- und Jugendkulturwoche wird 2017 erstmals ein großer Poetry Slam im Ratskeller stattfinden. So wird das historische Gewölbe am 21.4. Schauplatz eines modernen Dichterwettstreits. Beginn ist um 20:30 Uhr, Einlass um 19:30 Uhr.

Die Idee dieses Literaturformats ist einfach wie spannend zugleich: Jede*r darf mit selbst verfassten Texten machen. Bis zu acht Poet*innen und Geschichtenerzähler*innen jeden Alters stehen somit in einem nicht ernst gemeinten Wettstreit um die besten Texte des Abends, das Publikum kürt die/den Sieger*in. Sollten Autor*innen aus Crailsheim und Umgebung mitmachen wollen, können sie sich jederzeit unter 0160-941 965 97 anmelden. Aber schnell, es gibt nur zwei offene Plätze!

 

Der Rest der Leseliste ist mit teilweise deutschlandweit bekannten Szene-Stars gespickt. Durch die Zusammenarbeit mit dem Ex-Ansbacher Michael Jakob (Zirndorf), der in der Rezatstadt seit 14 Jahren Poetry Slams veranstaltet, kommt ein exklusives Booking zustande. Mit dabei: Volker Surmann aus Berlin, Björn H. Katzur aus Kiel, Josephine von BluetenStaub aus Halle an der Saale, Martin Geier aus Fürth, Andrea Zuther aus Nürnberg und der Thüringer Landesmeister im Poetry Slam Skog Ogvann! Alleine mit diesen Slammer*innen hat das Publikum die Chance Bühnenpoesie der Extraklasse zu erleben! Feinfühlige Lyrik, brachialer Humor oder satirische Kurzgeschichte, bei diesem Slam kann und wird alles passieren!

 

Foto: Valentin Olpp



Kategorie: Literatur/ Vorträge

Veranstalter: Stadt Crailsheim (Jugendbüro Crailsheim)

Veranstaltungsort: Ratskeller

Uhrzeit: 20:30 Uhr (Einlass 19:30)

Eintrittspreis: 4 Euro an der Abendkasse, für Jugendliche bis einschließlich 19 Jahren ist er frei.


zurück

 
Möchten Sie eine Veranstaltung in Crailsheim in den Terminkalender unserer Stadt eintragen lassen? Füllen Sie bitte das Öffnet internen Link im aktuellen FensterEintragsformular aus.