Veranstaltungen
Städtische Nachrichten
Webcam

Veranstaltungskalender

zurück

Sonntag, 15.10.2017

Matthias Klotz: Reformationsstadt Nürnberg

Aus Anlass des Reformationsjubiläums führt uns die Tagesfahrt nach Nürnberg. Nürnberg trägt wie Crailsheim den offiziellen Titel „Reformationsstadt Europas“ und gilt als wichtiges humanistisches Medienzentrum der Reformation.

Nürnberg ist - wie Crailsheim - offiziell "Reformationsstadt Europas" und gilt als wichtiges humanistisches Zentrum der Reformation. Ein zweistündiger Stadtrundgang führt uns zu ausgewählten Orten und Plätzen mit Bezug zur Reformationszeit sowie in einen unbekannteren Stadtteil Nürnbergs. Nach einer Führung durch die Bürgerkirche St. Sebald endet unser Besuch mit einer Führung durch die Ausstellung "Welt im Wandel 1500-1600 im Germanischen Nationalmuseum (GNM).

Ablauf:

8:18 Uhr: Abfahrt in Crailsheim (Treffpunkt am Haupteingang des Bahnhofs um 8 Uhr)

9:45-10:30 Uhr: Rundgang durch den ehemaligen Handwerkervorort Wöhrd

10:30-12 Uhr: Innenstadtrundgang zu ausgewählten Orten und Plätzen mit Bezügen zur Reformationszeit

12-13:30 Uhr: Mittagspause im Bratwurst Rößlein (nicht im Preis inbegriffen)

13:30-14:30 Uhr: Führung durch St. Sebald

15-16:15 Uhr: Besuch der Ausstellung "Welt im Wandel 1500-1600: Luther, Kolumbus und die Folgen" im GNM

16:36 Uhr: Rückfahrt ab Nürnberg

17:41 Uhr: Rückkehr in Crailsheim

 

 



Kategorie: Tagesfahrten/ Stadtführungen

Veranstalter: Stadtarchiv Crailsheim

Veranstaltungsort: Treffpunkt Bahnhof

Uhrzeit: Abfahrt: 8 Uhr ; Rückkehr: ca. 17.45 Uhr

Eintrittspreis: 39 Euro inkl. Bahnfahrt, Begleitung, Eintritte und Führungen (bei 12 bis 25 Personen)

Kooperation:

vhs, Crailsheimer Historischer Verein, Stadtarchiv


zurück

 
Möchten Sie eine Veranstaltung in Crailsheim in den Terminkalender unserer Stadt eintragen lassen? Füllen Sie bitte das Öffnet internen Link im aktuellen FensterEintragsformular aus.