Veranstaltungen
Städtische Nachrichten
Webcam

Veranstaltungskalender

zurück

Donnerstag, 12.10.2017

Die Revolutionen in Russland 1917 und ihre Folgen

Der Vortrag des Historikers Mathias Hofmann beschreibt den blutigen Aufbruch in eine neue Epoche nach den Revolutionen in Russland 1917.

Mit der Februarrevolution von 1917 war zwar die Herrschaft der Zaren in Russland beendet worden, doch die Probleme des Landes waren nicht gelöst. Nach wie vor litt die Bevölkerung Hunger, steckten die Arbeiter im sozialen Elend und kostete die Kriegsführung im Ersten Weltkrieg viel Geld. Die Doppelherrschaft von Duma (dem Parlament) und Räten (Sowjets) führte zu Uneinigkeit in vielen Fragen. Das Zentralkomitee der Partei (der Bolschewiken) beschloss im Herbst einen Aufstand gegen die provisorische Regierung. Vier Wochen später stürmten die Rotarmisten den Winterpalast in St. Petersburg, den Sitz der provisorischen Regierung. An diesem Tag wurde noch kaum Blut vergossen, aber in der Folge kämpfte die Rote Armee bis 1920 in einem blutigen Bürgerkrieg alle Widersacher der Revolution brutal nieder.



Kategorie: Geschichte/ Erinnerungskultur, Literatur/ Vorträge, Literatur/ Vorträge

Veranstalter: Städtische Volkshochschule Crailsheim

Veranstaltungsort: Volkshochschule: Konvent

Uhrzeit: 19.30 Uhr

Eintrittspreis: 7,50 Euro (F 10105)

Anmeldung erforderlich: ja


zurück

 
Möchten Sie eine Veranstaltung in Crailsheim in den Terminkalender unserer Stadt eintragen lassen? Füllen Sie bitte das Öffnet internen Link im aktuellen FensterEintragsformular aus.