Veranstaltungen
Städtische Nachrichten
Webcam

Veranstaltungskalender

zurück

Donnerstag, 11.10.2018

Seminar "Philosophie - was sonst?"

Heidegger - Wittgenstein - Sartre - Arendt: Sie zählen zu den bedeutendsten Philosoph/innen des letzten Jahrhunderts. An vier Donnerstagvormittagen beleuchtet Dr. Reinhard Nowak ihr Leben und Werk.

Ihre Gedanken, ihre Denkarbeit, prägten ihre Biographie.

Wittgenstein lebte - freiwillig - in Großbritannien, Hannah Arendt emigrierte 1933 nach Frankreich, danach in die USA, Heidegger blieb in seinem nationalsozialistischen Deutschland, Sartre beeinflusste nach dem Ende der deutschen Besatzung das intellektuelle Milieu Frankreichs wie kein anderer.

Unsere Ausgangspunkte sind Arendts bildhaftes Diktum "Denken ohne Geländer", Wittgensteins Bild des Käfers in der Streichholzschachtel, Sartres streng dialektische Studie "des Blicks" und Heideggers Denken aus der Sprache. Als Wittgenstein nach dem Thema seiner Vorlesungen gefragt wurde, antwortete er: Philosophie - was sonst?

An vier Donnerstagvormittagen (11./18./25.10. und 8.11.2018) beleuchtet Dr. Reinhard Nowak ihr Leben und Werk.

Der Referent hat an deutschen und englischen Universitäten studiert und mit einer Arbeit über Ludwig Wittgenstein promoviert. Er war bis 2010 Leiter der Gmünder VHS und ergänzte seinen Hauptberuf durch zahlreiche Lehraufträge an Hochschulen der Region. Seit 2010 widmet er sich als Dozent der Vermittlung der Philosophiegeschichte.


Ludwig Wittgenstein

Kategorie: Literatur/ Vorträge, Geschichte/ Erinnerungskultur, Geschichte/ Erinnerungskultur

Veranstalter: Städtische Volkshochschule Crailsheim

Veranstaltungsort: Volkshochschule

Beginn: 09:45 Uhr

Ende: 12:15 Uhr

Eintrittspreis: Kosten: 67,00 € (J 10821)

Anmeldung erforderlich: ja


zurück

 
Möchten Sie eine Veranstaltung in Crailsheim in den Terminkalender unserer Stadt eintragen lassen? Füllen Sie bitte das Öffnet internen Link im aktuellen FensterEintragsformular aus.