Veranstaltungen
Städtische Nachrichten
Webcam

Veranstaltungskalender

zurück

Dienstag, 14.03.2017 bis Dienstag, 28.03.2017

Die Revolution des naturwissenschaftlichen Weltbildes im 20. Jh.

Dargestellt wird in diesem dreiteiligen Seminar mit Prof. Joachim Sommer aus Tübingen eine Epoche atemberaubender Umwälzungen im naturwissenschaftlichen Denken: Relativitätstheorie, Quantentheorie und der atomare Aufbau der Materie sind Meilensteine einer Entwicklung, in der wir Abschied nehmen müssen von unseren anschaulichen Vorstellungen über die Natur. Keine Vorkenntnisse erforderlich.
Termine: 14./21./28.3.2017

Die Bekanntgabe der Entdeckung von sogenannten Gravitationswellen im Februar 2016 war für die Physiker ein Jahrhundertereignis! Vor genau hundert Jahren hatte Albert Einstein ihre Existenz vorhergesagt. Diese Vorhersage fällt in eine Epoche atemberaubender Umwälzungen im naturwissenschaftlichen Denken: Relativitätstheorie, Quantentheorie und der atomare Aufbau der Materie sind Meilensteine einer Entwicklung, in der wir Abschied nehmen müssen von unseren anschaulichen Vorstellungen über die Natur. Als Symbolfigur für die gesamte Entwicklung steht die Person Albert Einsteins, an dessen Geburtstag am 14. März dieses dreiteilige Seminar mit Prof. Joachim Sommer aus Tübingen beginnt.

Keine Vorkenntnisse erforderlich.



Kategorie: Geschichte/ Erinnerungskultur, Literatur/ Vorträge, Literatur/ Vorträge

Veranstalter: Städtische Volkshochschule Crailsheim

Veranstaltungsort: Volkshochschule

Uhrzeit: 14-16:30 Uhr

Eintrittspreis: 63 Euro (F 10100)

Anmeldung erforderlich: ja


zurück

 
Möchten Sie eine Veranstaltung in Crailsheim in den Terminkalender unserer Stadt eintragen lassen? Füllen Sie bitte das Öffnet internen Link im aktuellen FensterEintragsformular aus.