Veranstaltungen
Städtische Nachrichten
Webcam

Veranstaltungskalender

zurück

Sonntag, 18.08.2019

Goldbacher Lichterfest

Goldbach wird am Lichterfest von einem Meer aus ca. 35.000 farbigen Lichtern in eine fantastisch leuchtende Welt verwandelt.

„Erfinderisch“

Lichterfest in Crailsheim - Goldbach

 

Am Sonntag, den 18. August 2019, findet das 57. Goldbacher Lichterfest statt. Goldbach, ein Stadtteil der großen Kreisstadt Crailsheim, wird dann wie jedes Jahr durch ein Meer von ca. 35.000 farbigen Lichtern in eine fantastische Welt verwandelt.

Wer einmal erlebt hat, welche Verzauberung von diesem Fest

ausgeht, wer einmal gesehen hat, wie die Augen der Kinder

strahlen und wie die Blicke der Erwachsenen von Bewunderung erfüllt sind, der kommt garantiert immer wieder zu diesem grandiosen Ereignis.

 

Innerhalb von nur wenigen Stunden strömen viele tausende Gäste zu diesem einmaligen Schauspiel im herrlich gelegenen Crailsheimer Stadtteil Goldbach.

Die reizvolle Landschaft am Fuß der Fränkischen Berge, drei Kilometer östlich von Crailsheim, bietet die ideale Voraussetzung für dieses Lichterfest. Ca. 450 Goldbacher Bürger, vom Kind bis zu den Großeltern, helfen tatkräftig mit, um auch das 57. Lichterfest in einem hellen Glanz erstrahlen zu lassen.

 

Seinen Anfang nahm das Spektakel 1963, als im Rahmen des alle 10 Jahre stattfindenden Heimatfestes zum ersten Mal die Landschaft mit Lichtern ausgefüllt wurde. Aufgrund der großen Begeisterung der Besucher hat man dies ein Jahr später wiederholt. Der Rahmen des Lichterfestes wurde immer mehr ausgebaut und entwickelte sich zu einer Tradition, die bis heute andauert.

 

Am Samstagabend ab 19 Uhr findet traditionell die Bierprobe

statt. „Die Mouschdpiloten“ öffnen die musikalische Umrahmung, ab ca. 21.30 Uhr spielt „CTown Connection“

 

Lichterfest Sonntag

Sonntagmorgen 09.15 Uhr Singen am Stein.

Um 09.30 Uhr wird im Zelt ein ökumenischer Gottesdienst mit Pfarrerin Inka Keller und Diakon Werner Branke gefeiert.

Danach besteht im Zelt am Sonntagmorgen ab 11 Uhr Gelegenheit zum Frühschoppen, Weißwurst und anschließendem Festessen.

 

Ab ca. 14 Uhr gibt es Kaffee mit Kuchen im Festzelt. Ab 19.30 Uhr gibt es mit „Dirk Marcus“ musikalische Unterhaltung in und vor dem Festzelt.

 

Das diesjährige Motto lautet:

„Erfinderisch“

Das neue Maskottchen, der Goldbacher Ouzünder, wird dabei die Besucher am Haupteingang begrüßen.

Auch dieses Jahr haben Kinder und Jugendliche bis 12 Jahre freien Eintritt. Eintrittspreise und die Preise für Verzehr und Getränke sind nach wie vor sehr familienfreundlich. Erwachsene € 6,00. 12 bis 18 Jahre € 3,00.

 

Unter diesem Motto werden unter anderem folgenden Motive gezeigt:

Ein U-Boot, Münzen, Daniel Düsentrieb, Aquädukt, Einstein, Hubschrauber, Leuchtturm, E-mobilität, Lokomotive, Lego, Zeppelin, Fontäne und Rakete und vieles mehr.

Der Verein Goldbacher Tradition integriert Menschen aus der Lebenshilfe und gibt diesen die Möglichkeit ein eigenes Bild zu erstellen. Das Motiv ist das diesjährige Motto „Zahnräder“. Diese Mitarbeit sollte ein Ausdruck des Miteinanders von Menschen mit und ohne Behinderung sein. Die Lebenshilfe Crailsheim als Selbsthilfeverein ist froh sich mit diesem Bild an der langen und bewährten Tradition des Goldbacher Lichterfestes beteiligen und sich einer breiten Öffentlichkeit präsentieren zu können. Ca. 10 Menschen mit Behinderung fiebern dieser Aktion bereits entgegen und freuen sich auf ihr Engagement beim Goldbacher Lichterfest.

 

Es wird wie in den Jahren zuvor eine Schiffsreise (bzw. Urlaubsreise) im Wert von € 1.000 verlost. Zudem wird der am Rundweg gelegenen Weiher mit Wasserspielen die Augen der Zuschauer leuchten lassen.

 

Um 21.45 Uhr lautet romantische Musik, die den Besuchern zum Staunen bringt, während das Bengalische Feuer brennt und das Goldbacher Tal in einen roten Schein verwandelt. Im Dorf Goldbach selbst sind viele Vorgärten illuminiert und schließen sich dem Thema an.

 

Über den Rundweg mit der Treppe am Ende kann man die ganzen Motive auch von oben bewundern. Auf dem Festplatz und im Kiosk beim Freibad kann man sich dann bei Speis und Trank (u.a. Fassbier) unterhalten, während die Kinder sich auf "KNODELS" Vergnügungspark tummeln.

Währenddessen kann man die Bilder in der Landschaft in aller Ruhe betrachten, da die Lichter über drei Stunden lang brennen.

Wie bisher, wird ein Pendelbus angeboten, der für 1 € pro Fahrt von Crailsheim nach Goldbach und zurück fährt, Kinder unter 12 Jahre sind frei. (Die Abfahrtszeiten Crailsheim – Goldbach, siehe unten)

Den Besuchern, die mit dem Auto anreisen, bieten sich Parkmöglichkeiten im Ort und auf den ausgewiesenen Parkplätzen außerhalb der Ortschaft.Im Internet finden Sie unter:

www.goldbacher-lichterfest.de


Stadt Crailsheim

Kategorie: Feste, Märkte

Veranstalter: sonstige Veranstalter (Heimatverein Goldbacher Traidtion e.V.)

Veranstaltungsort: , Stadtteil Goldbach, 74564 Crailsheim

Beginn: 19:00 Uhr


zurück

 
Möchten Sie eine Veranstaltung in Crailsheim in den Terminkalender unserer Stadt eintragen lassen? Füllen Sie bitte das Öffnet internen Link im aktuellen FensterEintragsformular aus.