Veranstaltungen
Städtische Nachrichten
Webcam

Veranstaltungskalender

zurück

Samstag, 16.03.2019

Literaturmuseum in Marbach a.N.: Thomas Mann in Amerika

Als der Nationalsozialismus Europa ins Chaos stürzte, wurde die "Neue Welt" Thomas Manns Heimat. Hier entstanden zentrale Werke, seine Villa in Los Angeles gilt als das "Weiße Haus des Exils". Die Ausstellung "Thomas Mann in Amerika" beleuchtet die Folgen, die das amerikanische Exil für Thomas Mann hatte. Ganztägige Exkursion nach Marbach a.N.

Sie zeigt einen Schriftsteller, der für die Demokratie kämpfte, der sich für Frieden und Humanität einsetzte - und der in der Krise zu einer neuen politischen Poetik fand. Eine Ausstellung des Deutschen Literaturarchivs Marbach in Kooperation mit den Thomas-Mann-Archiv der ETH Zürich.

 

Abfahrt um 9:42 Uhr mit RE 19902 nach Backnang, dort Umstieg in die S4 nach Marbach. Um 12 Uhr ist eine Führung von 60 Minuten Dauer reserviert.

Die Zeit nach der Führung steht bis 15:30 Uhr zur freien Verfügung und kann z.B. für eine Besichtigung des von David Chipperfield Architects entworfenen und 2006 eröffneten Literaturmuseums oder einen Besuch des direkt nebenan gelegenen Schiller-Nationalmuseums genutzt werden (kostenfrei mit Ticket des Literaturmuseums). Rückfahrt um 16:08 Uhr, Rückkehr nach Crailsheim gegen 17:30 Uhr.

 


Foto: Mont_r, Das Literaturmuseum der Moderne in Marbach, CC BY-SA 3.0

Kategorie: Kunst/ Ausstellung

Veranstalter: Städtische Volkshochschule Crailsheim

Veranstaltungsort: Treffpunkt: Bahnhof Crailsheim, Am Bahnhof 1, 74564 Crailsheim

Beginn: 09:30 Uhr

Ende: 17:30 Uhr

Eintrittspreis: 33,50 Euro inkl. Zugfahrt, Führung, Begleitung (K 20610)

Anmeldung erforderlich: ja


zurück

 
Möchten Sie eine Veranstaltung in Crailsheim in den Terminkalender unserer Stadt eintragen lassen? Füllen Sie bitte das Öffnet internen Link im aktuellen FensterEintragsformular aus.