Grundwegsiedlung Altenmünster

Reihenhausbauplätze

Gebietsbeschreibung

Gebietsplan Reihenhäuser Grundwegsiedlung Altenmünster
Reihenhausgrundstücke Grundwegsiedlung Altenmünster

Das neue Wohnbaugebiet „Grundwegsiedlung“ in Altenmünster grenzt südlich an den Stadtteil Altenmünster an. Im Osten verläuft die Eisenbahnstrecke Crailsheim – Ellwangen und im Westen befindet sich das Sportplatzgelände des VFR Altenmünster. Das 8,5 ha große Gebiet liegt in 1,5 km Entfernung zum Stadtkern.

Im Stadtteil Altenmünster befinden sich ein Kindergarten, eine Grund- und Hauptschule, ein evangelisches Pfarramt und Gemeindezentrum, sowie Einkaufsmöglichkeiten (Bäcker, Supermarkt). Für die gesundheitliche Versorgung gibt es in Altenmünster einen Zahnarzt und eine Gemeinschaftspraxis mit Hausärzten. Die weiterführenden Schulen in Crailsheim sind mit dem Bus und auf separaten Radwegen zu erreichen.

In Altenmünster gibt es einen Wasserturm mit einem eigenen Lokal. Die Naherholungsgebiete, wie die Saunalandschaft parc vital und das beheizte Freibad, sind zu Fuß und mit dem Rad bestens zu erreichen. Für eine sportliche Abwechslung sorgt der örtliche Sportverein.

Grundstücksvergabe

Vorgesehen ist die Vergabe der Grundstücke gegen Höchstgebot. Die Grundstücke werden in drei Losen vergeben. Bewerbungen können sowohl für ein, als auch für mehrere Lose erfolgen. Die Vergabeentscheidung trifft der Gemeinderat, dieser ist bei seiner Entscheidung nicht an das höchste Gebot gebunden.

Grundstückspreis

Vergabe im Höchstgebotsverfahren, Mindestpreis 190,00 Euro/m²

Abgabe eines Angebots

Das Angebot muss enthalten:

  • Gebotspreis Euro/m² mit Benennung des Loses
  • Finanzierungsnachweis für den Grundstückskauf und das Bauvorhaben
  • Name und Kontaktdaten des Bieters oder der bietenden Firma

Die Abgabe des Gebots kann spätestens bis Freitag, 30.07.2021, 12 Uhr erfolgen. Alle Unterlagen sind zwingend in Papierform in einem verschlossenen Umschlag bei der Stadtverwaltung Crailsheim, Sachgebiet Liegenschaften, Markplatz 1, 74564 Crailsheim, einzureichen.

Erschließung

vorhanden

Distanz zur Autobahn

etwa 9 km zur A6, Anschluss Crailsheim/Satteldorf
etwa 14 km zur A7, Anschluss Dinkelsbühl/Fichtenau

Kontakt

Stadtverwaltung Crailsheim
Ressort Finanzen
Sachgebiet Liegenschaften
+49 7951 403-1216
liegenschaften@crailsheim.de

Downloads

Exposé (11,1 MB)
Lageplan mit Losen (3,3 MB)
Bebauungsplan (3,1 MB)
Textteil (683 KB)
Örtliche Bauvorschriften (244 KB)
Gestaltungsleitfaden Grundwegsiedlung (14,6 MB)
Geotechnische Baugrunduntersuchung (5,4 MB)